6B47 Real Estate Investors mit neuem CFO

Aufsichtsrat ernennt Sebastian Nitsch zum CFO. Bisheriges Vorstandsmitglied jetzt auch für Finanzen und Controlling der 6B47-Gruppe verantwortlich.

Wien, am 10. November 2016. Bei der letzten Aufsichtsratssitzung der 6B47 Real Estate Investors wurde das 6B47-Vorstandsmitglied Sebastian Nitsch mit sofortiger Wirkung zum Chief Financial Officer (CFO) des Unternehmens bestellt. Damit zeichnet Sebastian Nitsch – zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgabengebieten – ab sofort auch für das gesamte Rechnungswesen und Controlling der AG sowie deren insgesamt acht Tochtergesellschaften verantwortlich.

6B47 Vorstandsvorsitzender Peter Ulm über die Entscheidung des Aufsichtsrats: „Die Ernennung von Sebastian Nitsch zum CFO ist ein Zeichen der Kontinuität. Sebastian Nitsch ist seit fünf Jahren im 6B47-Vorstand. Er hat mit seinem großen Engagement maßgeblich zum Unternehmenserfolg beigetragen und entscheidend die Bereiche Corporate Finance und Investor Relations mitentwickelt. Seine Leitung der Bereiche Rechnungswesen und Controlling wird das 6B47-Fundament künftig noch weiter festigen“, so Ulm.

Sebastian Nitsch freut sich über die Ernennung zum CFO und die neuen Herausforderungen. „Ich danke dem Aufsichtsrat für das entgegengebrachte Vertrauen und freue mich nach nach fünf Jahren im 6B47-Vorstand jetzt auf die neuen Herausforderungen. Mein erklärtes Ziel ist es, das Wachstum der 6B47-Gruppe weiter voranzutreiben“, so Nitsch.

Langjährige Expertise in puncto Projektentwicklung und –finanzierung

Sebastian Nitsch ist seit 2010 in der Geschäftsführung sowie im Vorstand der 6B47 Real Estate Investors AG für den Bereich Corporate Finance und Investor Relations zuständig. Davor war der gerichtlich zertifizierte Sachverständige und Certified Portfolio Manager fünf Jahre lang in der Geschäftsführung der Dekron Gruppe, wo er vor allem Beteiligungen an Unternehmen im Bereich Merger & Acquisition betreute sowie die Erstellung von Immobilienfonds und Projektentwicklung von Gewerbe- und Spezialimmobilien vorantrieb. Vor seiner Tätigkeit bei der Dekron Gruppe war Sebastian Nitsch acht Jahre lang als Vorstand einer Vermögensverwaltungs AG tätig.

Über 6B47 Real Estate Investors

6B47 Real Estate Investors AG gehört zu den führenden Immobilienentwicklern Österreichs, mit Büros in Wien, Düsseldorf und Warschau. Das Unternehmen entwickelt und verwertet Immobilienprojekte mit einem Wert von derzeit etwas mehr als 1,3 Milliarden Euro. Die durchschnittliche Investmentdauer der 6B47 Projektentwicklungen liegt bei 36 bis 48 Monaten. Aktuelle Projekte in Österreich sind unter anderem Living Kolin, Althan-Park, ParkFlats 23, Beatrix Spa oder Philipp´s, in Deutschland, CASCADA, IN-Tower, Goldstück Pforzheim, Westpark oder Green Gate und in Polen Zyndrama 2.0. Im Jahr 2015 wurden Objekte in Wien und Frankfurt mit einem Wert von ca. Euro 300 Mio. fertiggestellt und erfolgreich verkauft. www.6B47.com

 

Bildmaterial

Pressefotos anbei. Abdruck honorarfrei.
Fotorechte: 6B47 Real Estate Investors AG

Pressekontakt

6B47 Real Estate Investors AG
Herr MMag. Peter Ulm, MRICS
Heiligenstädter Lände 29/4
1190 Wien
E-Mail: Ulm@6B47.com
Tel: +43 (1) 350 10 10 - 0

 

Kobza Integra Public Relations GmbH
Mag. Franz Ramerstorfer
Mariahilfer Strasse 27/10
1060 Wien
E-Mail: f.ramerstorfer@kobzaintegra.com
Tel.: +43 1 522 55 50-13
Mobil: 0664 88 67 81 59